Russell Hobbs Kaffeemaschine Test

Die Russell Hobbs Kaffeemaschine

Russell Hobbs Kaffeemaschine

In den letzten Jahren ging der allgemeine Trend sehr Richtung Kaffeepadmaschinen, Kapselgeräte und teure Kafeevollautomaten. Neuerdings wissen jedoch immer mehr Menschen die herkömmliche Filterkaffeemaschine zu schätzen. Auch an dieser sind die neuesten technischen Entwicklungen nicht vorüber gegangen.
Der Kaffee einer guten Filtermaschine kann sich geschmacklich durchaus mit dem eines Kaffeevollautomaten messen. 
Beim Kauf einer Russell Hobbs Kaffeemaschine erwirbt man ein Gerät mit modernster Technik immer in Kombination mit schickem Design.
Bill Russell und Peter Hobbs gründeten 1952 in England das Unternehmen. Im selben Jahr wurde die erste Russell Hobbs Kaffeemaschine verkauft. Russel und Hobbs gelten als die Erfinder der ersten elektrischen Kaffeemaschine.
Eine Russell Hobbs Kaffeemaschine ist immer auf neuestem technischen Niveau und manchmal Vorreiter innovativer Veränderungen. Das Prinzip exzellenten Kaffees ist nicht wirklich kompliziert, das wussten bereits unsere Großeltern, als sie mit einem Porzellanfilter und kochend heißem Wasser Kaffee brühten.
Dieses uralte Wissen zur Zubereitung optimalen Kaffees ist die Grundlage einer Russell Hobbs Kaffeemaschine. Auf Knopfdruck brüht die Maschine edlen Kaffee auf dem Hintergrund ausgeklügelter Technik. Eine Russell Hobbs Kaffeemaschine garantiert höchste Qualität, praktische Funktionalität und stylisches Design. So wird Kaffee garantiert zum Genuss. 

1. Russell Hobbs Kaffeemaschine 18374 -56

Die Russell Hobbs Kaffeemaschine brüht mit innovativem „fast brew“ System in weniger als 
acht Minuten eine Kanne Kaffee. Die Wassertemperatur beim Brühvorgang beträgt für Kaffee perfekte 98 Grad. Der Kaffee entfaltet sein volles Aroma, die Bitterstoffe werden deutlich reduziert.
Nach dem Brühvorgang schaltet sich die Russell Hobbs Kaffeemaschine sofort automatisch, energieeffizient ab.
Ein perfekt funktionierender Tropf-Stopp ermöglicht jederzeit eine Kaffeeentnahme zwischendurch.
Der Filterkorb ist auf Knopfdruck schwenkbar und zur leichten Reinigung herausnehmbar. Eine transparente Wasserstandanzeige für 1,3 Liter Wasser (das entspricht etwa 10 Tassen) gehört zum praktischen Standard einer Russel Hobbs Kaffeemaschine.
Ein im Alltag besonders praktisches Highlight stellt das digitale Display mit 24 Stunden Uhrzeit und einem programmierbarem Timer dar.
Sie können den Timer so programmieren, dass sie morgens bereits von frischem Kaffeeduft geweckt werden.
Die Russell Hobbs Kaffeemaschine 18374-56 verfügt über eine schicke Thermoskanne aus satiniertem Edelstahl, die im stylischen und modernen Kontrast zum schwarzen Gerät steht. Die Kaffeekanne ist robust und unzerbrechlich. Daneben hält sie sehr lange den Kaffee frisch und warm. Die extra große Öffnung erleichtert die Reinigung der Kanne.
Bei der Produktion des Gerätes wurde neben tollen design auf einfachste Praktikabilität auch für Linkshänder geachtet. Solide Verarbeitung und hochwertige Technik versprechen eine lange Haltbarkeit der Russell Hobbs Kaffeemaschine. 
Mit kompakten Maßen, 27,1 x 29,9 x 40 cm (T/B/H), findet die Filtermaschine auch in kleinen Küchen Platz.

Fazit:
Eine der besten Kaffeemaschinen ihrer Klasse ist die Russell Hobbs Kaffeemaschine 137- 56. Neben edler Optik und solider Verarbeitung, verdienst sie Bestnoten für simples Handling und gute Reinigungsmöglichkeit. Das Extra in Form des Timer ist praktisch. Vor allem macht die Kafffeemaschine das, wofür sie konzipiert wurde. Sie brüht ausgezeichneten Kaffee.

2.Russell Hobbs Kaffeemaschine Illumina 20181-56

Russell Hobbs Illumina

Die Illumina hat ihren Namen wegen des in unterschiedlichen Farben leuchtenden Rings an der Front der Russell Hobbs Kaffeemaschine erhalten.
Dieser leuchtet während des Brühvorgangs blau, wechselt dann bis zu 15 Minuten zu grün, 
wenn der Kaffee optimales Aroma hat. Bis zur 3o. Minute zeigt lila gutes Keffeearoma an, bevor der Leuchtring mit rot signalisiert, dass durch deutlichen Aromaaverlust dochh besser bald neuer Kaffee gekocht werden sollte.
Das Brühverfahren erfolgt über ein Schnellheizsystem, das die optimale Wassertemperatur bis zu 65% schneller erreicht als viele andere Kaffeemaschinen.
In weniger als acht Minuten bereitet die Russell Hobbss Kaffeemaschine exzellenten Kaffee zu. Um noch besseres Aroma zu erzielen, setzt Russell Hobbs bei dieser Maschine auf die sogenannte Brausekopf – Technologie. Ähnlich wie durch die Löcher einer Blockflöte wier das Wasser uber vier Düsen im Filter verteilt.
Die Thermoskanne dieser Russell Hobbs Kaffeemaschine aus gebürstetem Edelstahl mit schwarzem Henkel und Deckel sieht edel aus. Sie ist robust, unzerbrechlich und hält den Kaffee lange warm und frisch. Die große Öffnung erleichtert die Reinigung der Kanne.
Der Tropf- Stopp funktioniert tadellos.
Ein weiteres praktisches Detail stellt der Henkel am Filterkorb da. Dieser ist wie der 1 Liter fassende Wassertank zum leichten Befüllen abnehmbar.
Nach dem Brühvorgang schaltet die Russell Hobbs Kaffeemaschine energieeffizient automatisch ab.
Herstellergarantie gibt es 24 Monate lang.

Fazit:
Die Illumina ist eine typische Russel Hobbs Kaffeemaschine. Technisch mit den beschriebenen Extras überzeugt sie mit solider Verarbeitung, Langlebigkeit und 
benutzerfreundlichem simplen Handling.
Den Russel Hobbs Designern gelang neben dem wie immer schicken schwarz-silbernen Design durch den Leuchtring ein echter Hingucker in jeder Küche.
Der gekochte Kaffee ist von erstklassiger Qualität. Das Preis- Leistungsverhältnis ist prima.